Working the Body 
Graduiertentagun in Theorie und Praxis 

Marie Simons und ich haben die Garduiertentgaung Working the Body vom 31.August 2017 bis 2.September 2017 im Theaterhaus Hildesheim und der Kulturfabrik ausgerichtet. Inspirierende Vorträge, bewegende Workshops und beeindruckende Präsentationen von Wissenschaftler_inne, Wrestlern, Tänzer_innen und Bodybuilder_innen haben die Tagung zu einem wundervollen Event gemacht. Wir freuen uns auf einen weitern Austausch über Showsportarten und Körperkonfigurationen und Körperpraxen in Sport, Pop und Performance. 


Mehr Infos hier

A(t)

Kunstverein Hannover 

Konzep und Perfromance: Alba Scharnhorst und René Reith 
Szenenforotgrafie: Birte Heier 

Read more 

Deshalb also Lamm 

Institut für Theater, Medien und Pouläre Kultur 
Premiere: 18.08.2013

Nach dem Text "Pinkbart" von Marcel Kurzidim 

Konzept und Performance: Meike Schudy, Erik Günther und René Reith 
Lichtdesign: Thimo Kortmann und David Baur 

Read more

 

Nachtbartors: Sextourismus im Land des Lächelns 
 

Theater für Niedersachsen Hildesheim und Hannover
Premiere 26. April 2013  

 

Inszenierung: Peer Ziegler
Choreographie: René Reith
Performance: Marco Barsda, Erik Günther, Felix Scharr, Eric Christopher Straube


"Die von René Reith entwickelte Choreographie aus Lauf- und Tanzelementen führen die vier Performer dabei so sicher aus, als liefen sie seit Jahren über den Catwalk der Mailänder Modewoche.”

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 29.04.2013

Rezensionen

LIVE

Institut für Theater, Medien und Populäre Kultur, Hildesheim 

Konzeption, Choreografie und Performance: René Reith 
Kamera: Laura Pischek, Christina Scheib 
Musik: Johann Mittmann 
Szenenfotografie: Christina Scheib


Read more 

ZOOM

 

Staatstheater Darmstadt

 

Leitung und Inszenierung Monika Reichle
Choreografie, Bühnenbild und Kostüme René Reith 

 

mit Annette Bauer, Christine Fischer, Daniela Scheid, Elisa Münch, Fabienne Cezanne, Hannah Groll, Julie Chabilan, Marlene  Ames, Melissa Meierhöfer, Nina Werling, Pauline Effenberger, Rebekka Bareith, Sarah Weinfortner, Silvana Butkovic, Tamina Ferber, Valerie Poschmann, Victoria Volk,  Zara Rudow, Benji Keppel, David Simon,  Florian Bark, Lukas Terhalle, Philipp Bonaventura