Radial|Rauschen

Stell dir vor dein Körper wird zu einer Fläche 
Deine Haut - Weite, dein Puls - Kreise, dein Form - Rauschen 

Die starren Kategorien von Männlichkei
t und Weiblichkeit werden im Raum zwischen Objekt und Mensch durch einen Tanz der geometrischen Formen in ihrer Durchlässigkeit herausgefordert. Vermeintliche Binaritäten nähern sich in einem zweiteiligen Abend als sich ergänzende und sich gegenseitig konstituierende an. 

1/6

Premiere am 7. April 2016 im Burgtheater Hildesheim 
systemrhizoma Produktion 

Konzept, Choroegrafie und Performance: Alba Scharnhorst und René Reith 

Lichtdesign: Thimo Kortmann und David Baur 
Sounddesign: Johann Mittmann 
Text: Maxim Kares 
Kostüme: Bärbel Rabold 
Produtionselitung: Laura Meinhardt

Szenenfototgrafie: Thimo Kortmann 

Gefördert durch: 
Studenten Werk OstNiedersachsen, Friedrich Weinhagen Stiftung, Landschaftsverabnd Hildesheim e.V., Kulturbüro des Landkreis Hildesheim, Kulturbüro der Stadt Hildesheim. Studierenden Parlament der Universität Hildesheim, Sparkasse Hildesheim, Lotto-Sport-Stiftung Niedersachsen